Fachbücher Digitale Fotografie  
     


 

 


Rezepte für bessere Fotos 2014

     

Jacqueline Esen
Der große Fotokurs
Besser fotografieren lernen

19,90 EUR / Softcover / 447 Seiten

Dieses Buch ist ideal für Einsteiger mit wenig Erfahrung und geringen Vorkenntnissen. Im Gegensatz zum Rezeptebuch gibt es hier ein ausführlicheres Kapitel über Technik und Zubehör sowie über Bildbearbeitung (Workflow). In der 2. Auflage beschreibe ich Photoshop Elements, in der 3. Auflage stelle ich die wichtigsten Funktionen von Lightroom vor. Mehr...

 

Jacqueline Esen
Digitale Fotopraxis

Rezepte für bessere Fotos

29,90 EUR / Hardcover / 375 Seiten

Dieses Buch eignet sich für Fotografen, die schon erste Erfahrungen gesammelt haben, und ihre Grundlagen festigen möchten. Es behandelt auch fortgeschrittenere Themen und muss nicht linear von vorne bis hinten gelesen werden. Fotografie pur, keine Bildbearbeitung.


     
 
Digitale Fotografie

 

 

 

Jacqueline Esen
Fotografieren!
Die Fotoschule zum Mitmachen

29,90 EUR / Hardcover / 290 Seiten
Verlag Vierfarben 

Fotografieren lernt man nur durch Fotografieren, darum heißt das Buch auch genau so. Es enthält viele Übungen und Projektvorschläge für Fotobegeisterte, die nach Inspirationen und konkreten Aufgabenstellungen suchen. Es eignet sich aber auch für Einsteiger, die das Fotografieren nicht von der technischen Seite her angehen, sondern durch praktische Übungen lernen und erfahren wollen. Die meisten Übungen lassen sich auch mit einfachen Kameras bewältigen. Im Einstiegskapitel werden die allerwichtigsten Grundlagenthemen kurz erklärt.

Warnhinweis: Es ist kein Buch für "Tekkies", die sich für Kameratechnik interessieren. Bildbearbeitungstipps gibt es nur am Rande, dafür aber eine Anleitung, wie man Fotos in der Pfanne kocht, und eine Kamerahalterung aus Pappe bastelt. Neugierig geworden? Tja, zu spät.
Das Buch ist leider vergriffen und wird nicht mehr nachgedruckt.


 

Jacqueline Esen
Digitale Fotografie
Grundlagen und Fotopraxis

14,90 EUR / Softcover / 316 Seiten
Verlag Vierfarben

Dieses Buch richtet sich an Einsteiger, die noch nicht mit einer digitalen Spiegelreflexkamera fotografieren oder gerade erst umgestiegen sind. Die Kapitel sind stärker bebildert als die Bücher aus dem Galileo-Verlag, die Abbildungen fallen wegen des handlichen Buchformats naturgemäss kleiner aus. Am Ende jedes Kapitels ist das Wichtigste in Stichpunkten zusammengefasst. Im Gegensatz zum Fotokurs und dem Rezeptebuch gibt es jeweils ein eigenes Kapitel über das Erstellen von Fotobüchern und Online-Galerien. Der Abschnitt über Bildbearbeitung ist nicht so ausführlich wie im Großen Fotokurs.



     
 

So fing das mit dem Schreiben an:

Das (erste) fotocommunity Buch (2008)
Mein Thema: Available Light

39,90 EUR / Hardcover / 339 Seiten

Dieses Buch gibt Einblicke in verschiedene Themengebiete der Fotografie, aus der Sicht unterschiedlicher Fotografen/Autoren.
Ich habe das Kapitel zum Thema Available Light beigesteuert.



„Jacqueline Esen ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.“

 

 

 

 

 

 

Home Portfolio Publikationen fotonanny blog Termine Vita Impressum/Kontakt fotonanny blog betrachtenswert.com